unterwegs in Pakistan und schöne Kreuzfahrt

Pakistan als einen der größten islamischen Nationen dieser Welt, ist er für viele Europäer schon eine kuriose Nation, die sie auch immer wieder überrascht. Meistens liest man über Pakistan im Spiegel oder auch im Stern irgendwelche Nachrichten, von den Islamisten, aber ich muss sagen, dass das Land auch sein Gutes hat. Ich war in den letzten paar Wochen auf einer Pilgerreise hier der Umgebung unterwegs, um mich mit anderen Muslimen zutreffen, und war dabei auch viel in Islamabad unterwegs.

Islamabad ist für mich auch eine ziemlich interessante Stadt, es gibt viele Moscheen und auch Museen, wo man sich die ganzen historischen Gebäude anschauen kann. Hier gibt es viele interessante Märkte und auch die Leute in Pakistan sind generell sehr höflich und freundlich.

Da das Land auch einst von den Briten besetzt wurde, sprechen die meisten Leute hier auch ziemlich gutes Englisch, was dann auch ziemlich einfach macht, mit den einzelnen Leuten Kontakt zu kommen, und sich mit ihm zu unterhalten. Da ich auch selbst Moslem bin, war es mich dann auch sehr einfach, mich zurechtzufinden, und auch die Sicherheit im Land ist eigentlich gewährleistet.

Aktuell bin ich jetzt am schauen, wo ich dann als nächstes Anfang werde, da braucht man auf Eintritt Disneyland Paris hotels geschaut, was es da Kreuzfahrten gibt. So eine Kreuzfahrt, wäre jetzt auch eine gute Möglichkeit, um einfach mal zu entspannen. So würde mich interessieren, ob einige dieser Kreuzfahrtschiffe auch nach Indonesien ansteuern, da ich auch dieses Land noch mal reisen möchte.

Auch in Indonesien gibt es sehr viele Muslime, die sehr offen sind und eine interessante Kultur haben. Da wäre es bestimmt auch interessant, hinzufahren. Prinzipiell ist es schon ganz gut, dass jetzt auch so viele Mein Schiff 2 und Karibik Aida Kreuzfahrten Flug Angebote gibt, wo man sich dann auch relativ einfach nicht anmelden kann, und in den Urlaub fahren kann.

Auch hatte ich vor jetzt mal nach ägypten zu fahren, um mir das Land dort anzuschauen. Allerdings gibt es dort aktuell zu viel und gut, wenn man weiß auch nicht wirklich, wann diese Unruhen sich wieder auflösen. Da wäre eine Karibik Tui Mein Schiff 1 Bewertungen Reise schon besser. Der aktuelle ägyptische Präsident Mursi hat viel verändert und dafür gesorgt, dass das die Lage jetzt an angespannter wird. Deswegen hatte ich dann auch meine geplante Reise nicht gemacht. Mir ist es dann doch lieber, wenn ich mich entspannt auf ein Kreuzfahrtschiff setzen kann, um dort tauchen zu gehen, oder zu schwimmen. Solche Konflikte, wie es sie derzeit an ägypten gibt, brauche ich für mich nicht.